Kundendienst 902 300 309
Deu

SERVICIOS DE SEGURIDAD

Kontaktiere uns
902 300 309
banner

Thermografische Kameras zur Erfassung der Temperatur

Bitten Sie uns um einen Besuch eines Fachmanns zur Analyse dieses Dienstes.

rufen Sie uns jetzt kostenlos an

Kameras und thermografische Lösungen zur Messung der Körpertemperatur.

Die Krise im Gesundheitsbereich, ausgelöst durch den Virus COVID-19 hat eine enorme Auswirkung auf jegliche Art von Aktivitäten, und sie hat die Gesellschaft dazu gezwungen, außerordentliche Maßnahmen zu ergreifen, die unsere Mobilität einschränken, um auf diese Weise die Ansteckung und Ausbreitung zu vermeiden.  

Diese Epidemie, gegen die wir ankämpfen, leistet heftigen Widerstand, ist hoch ansteckend und hat enorme Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen. Das Fieber ist eines der typischen Symptome bei Erkrankung.

Derzeit verwenden viele Firmen (Krankenhäuser, Häfen, Flughäfen, Fabriken, Einkaufszentren, Hotels, Büros, Schulen, Restaurants, etc.) und öffentliche Stellen Infrarotthermometer, die lange Warteschlangen verursachen, in denen zudem der Sicherheitsabstand nicht gewährleistet werden kann, was ein hohes Infektions- und Ansteckungsrisiko zur Folge hat.

Die Lösung hierfür, die Trablisa anbietet, sind die höchst präzisen Wärmebildkameras. Mit diesen Kameras kann die Körpertemperatur in Echtzeit gemessen werden. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit eine hohe Anzahl an Personen zu messen und somit Zeit zu gewinnen und Ansteckungen zu vermeiden.

Thermografische Kameras zur Erfassung der Temperatur

Die thermografischen Kameras zur Erfassung der Körpertemperatur mit hochentwickelten Sensoren und Algorithmen sind in der Lage den Personenfluss mit einer Präzision bis zu ± 0.3 ° C zu kontrollieren. Aus diesem Grunde sind sie einsetzbar in jeglichen Bürogebäuden, Fabriken, Bahnhöfen, Flughäfen und anderen öffentlichen Bereichen.


Verfahren zur Fieberkontrolle

1. Einstellung des Überwachungsbereiches
Festlegung des Visualisierungskanales im Innenbereich zur Aufteilung des Raumes in verschiedene Bereiche.

2. Schnelles Scannen mit Wärmebildkameras
Bei Verwendung der Wärmebildkameras zur Fiebererkennung erfolgt ein Scannen bei Personen in Bewegung.

3. Zusätzliche Kontrolle mit Therometer 
Bei Feststellung von Fieber, wird zur weiteren Kontrolle ein Thermometer verwendet.

Installationsempfehlungen

Die Systeme können vorübergehend auf einem Stativ, oder dauerhaft mittels Halterungen an der Wand oder an der Decke installiert werden.

Es ist empfehlenswert, die Installationsbedingungen zu berücksichtigen, um falsche positive / negative Messungen zu vermeiden.  In einem korrekten und gut kontrollierten Umfeld, kann eine Präzision zwischen +/-0,1ºC und +/-0,3ºC erlangt werden.

  • Abgrenzung eines Flures oder eines Durchgangsbereiches gegenüber der Kamera.
  • Höhe des Stativs zwischen 1,5 und 2,7 m (je nach Auflösung der Kamera und Reichweite) 
  • Es wird empfohlen, die Kamera in einem gesicherten Innenbereich und windgeschützt zu installieren. 
  • Je nach Kameratyp müssen die Entfernungen berücksichtigt werden. 
  • Die handbetriebenen Modelle erfassen die Personen einzeln (eine nach der anderen) 
  • Die Kameras Bullet und Mini-Dome können bis zu 30 Personen erfassen (empfohlen werden 10 Personen)
  • Die Kamera sollte nicht direkt auf Vitrinen oder Glastüren gerichtet werden


Lösungen

Lösung zur Fiebererdetektion 1 

Entfernung: 3 bis a 9 m
Breite des Durchgangsbereiches: zwischen 3,9 und 4,4 m
Erkennungsfähigkeit: bis zu 30 Personen gleichzeitig
Erforderliche Elemente: 

  • Bullet-Kamera DS-2TD2637B-10/15P
  • Stativ 
  • Rekorder optional*
  • PC mit iVM4200 v 3.2.0.50 Software
  • APP Hik Connect v4.2
  • (* siehe Punkt 8)

Lösung zur Fiebererdetektion 2 

Entfernung:  0,8 m bis 3 m
Breite des Durchgangsbereiches:  zwischen 1 und 1,67 m
Erkennungsfähigkeit: bis zu 30 Personen gleichzeitig
Erforderliche Elemente:  

  • Bullet-Kamera DS-2TD2617B-3/6PA ó 
  • Mini Dome Kamera DS-2TD1217B-3/6PA
  • Stativ 
  • Rekorder optional *
  • PC mit iVM4200 v 3.2.0.50 Software
  • APP Hik Connect v4.2
  • (* siehe Punkt 8)

Lösung zur Fiebererdetektion 3

Entfernung: 1,5 bis 2,5 m
Erkennungsfähigkeit: 1 Person gleichzeitig
Effektivität: 60 Personen / Minute
Erforderliche Elemente:  

  • Handbetriebene Kamera DS-2TP21B-6AVFW
  • Stativ 
  • PC mit iVM4200 v 3.2.0.50 Software
  • APP Hik Connect v4.2

Anwendung und Bereiche

Sämtliche Gelände, Einkaufszentren, Fabriken, etc. in denen ein hohes Menschenaufkommen entstehen kann, und man das Fieber der Personen kontrollieren möchte.  Parallel dazu und als zusätzliche sowie ergänzende Lösungen, besteht die Möglichkeit die Personenzahl anhand von Videoüberwachungen und Zugangskontrollen zu kontrollieren bzw. einzuschränken (Ein- und Ausgänge).

Wesentliche Vorteile: 

  • Körpermessung in Echtzeit
  • Präzision bis zu +- 0.3 ºC
  • Passend bei hohem Personenverkehr
  • Verursacht keine Warteschlangen

  • Integrierter Alarm
  • Garantiert den Sicherheitsabstand zwischen dem Anwender und den Zielpersonen
  • Vermeidet unnötigen Körperkontakt
  • Einfach zu bedienen
 

Herunterladen Mehr Information Thermografische Geräte: 

Presentación-Dispositivos-Termográficos.pdf

 Prasentation der thermografischen Losungen.pdf


images
Handgehaltene Wärmebildkamera zur Thermografie

Die handgehaltene Wärmebildkamera ist speziell entwickelt, um erhöhte Hautoberflächentemperaturen mit hoher Genauigkeit in Echtzeit zu detektieren. Es ist mit einem thermischen Detektor mit einer Auflösung von 160 × 120 ausgestattet und kann für vorbereitendes Temperaturscreening in Bürogebäuden, Fabriken, Stationen, Flughäfen und anderen öffentlichen Orten eingesetzt werden.

Hauptmerkmale

  • 160 × 120 Auflösung
  • Thermografische Genauigkeit bis ± 0,5 °C.
  • Temperaturmessbereich: 30 °C - bis 45 °C
  • Messgenauigkeit: +- 0.5 °C
  • 2.4’’ LCD Display mit einer Auflösung von 320 × 240
  • Integrierter wiederaufladbaren Li-ionen Akku
  • Bis zu 8 Stunden Betriebsdauer
  • Spannungsversorgung: 3.7 V DC/0.4 A
  • Betriebstemperaturbereich: -10 °C bis 35 °C
  • Speicher: SD-Kartenspeicher (Standard 8G, unterstützt bis zu 128G Speicher)
  • Abmessungen: 196 mm × 117 mm × 59 mm (7.7 ″ × 4.6 ″ × 2.3 ″) 
  •  Gewicht: Ca. 350 g (0.77 lb) 

Funktionen:

  • ThermografieDas Gerät erkennt die Echtzeit-Temperatur und zeigt sie auf dem Bildschirm an. 
  • Speicher: Das Gerät ist mit einer austauschbaren Speicherkarte ausgestattet, auf der aufgezeichnete Schnappschüsse und wichtige Daten gespeichert werden können. 
  • Farbpaletten: Bis zu 4 Farbpaletten. 

Preis 

750 € + MwSt

Weitere Informationen herunterladen:

Presentación-Dispositivos-Termográficos.pdf

 Handgehaltene Wärmebildkamera zur ThermografieDie

Este sitio web utiliza Cookies propias y de terceros de análisis para recopilar información con la finalidad de mejorar nuestros servicios, así como para el análisis de su navegación. Si continua navegando, supone la aceptación de la instalación de las mismas. El usuario tiene la posibilidad de configurar su navegador pudiendo, si así lo desea, impedir que sean instaladas en su disco duro, aunque deberá tener en cuenta que dicha acción podrá ocasionar dificultades de navegación de la página web. Más información sobre las cookies haciendo clic "Aquí"

CÓMO CONFIGURAR